Ehrenamtliches Engagement in der Schule

Dienstag, den 18. Juli 2017
Eine Runde "Bowling"

Der Elternbeirat und Förderverein der Schule Velburg bereitete 55 Schülern der Grund- und Mittelschule große Freude. Für ihr Engagement zum Wohle der Schule wurden sie mit zwei Stunden "Bowling" und einem Getränk belohnt. Angefangen vom Mülldienst, der im Pausenhof das ganze Jahr über für Sauberkeit sorgt, bis hin zum Eine-Welt-Laden- und dem Schulweltladen-Team, das vor Unterrichtsbeginn mit viel Freude verkaufte und abrechnete. Der Schulweltladen bietet aber nur Hefte und Blöcke mit dem "Blauen Engel" in der Umweltschule an. Auch das Büchereiteam hat die Aufgaben sehr gut bewältigt. Neben den Ausleihzeiten lasen sie z. B. auch in der Adventszeit weihnachtliche Geschichten vor und sorgten für die rechtzeitige Rückgabe. Die Pausenhelfer unterstützten die Lehrkräfte bei der täglichen Pausenaufsicht, kümmerten sich um Schüler mit kleineren Verletzungen im Pausenhof und beruhigte Streithähne. Förderlehrerin Mechthild März und Föl-Anwärterin Pia Jäckl begleiteten die Schüler mit viel Spaß das ganze Schuljahr hindurch. Sie bestätigten, dass die Verantwortung für ein Amt in die Schule stark mache und auf die Arbeit im späteren Leben vorbereite. Vielen Dank an alle Schüler!

Nächste Termine

18.12.2017

Theaterbesuch (1a,1b)

19.12.2017

Theaterbesuch (2a,2b)

22.12.2017

Weihnachtsgottesdienst

i NET Menue 172x80

LOGO

ESIS Anmeldung

esis logogmsv