Besuch des Bischofs

Montag, den 11. Februar 2019
Treffen mit 300 Schülern.

Den zahlenmäßig größten Empfang gab es in der Grund- und Mittelschule Velburg, wo in der Schulaula über 300 Schüler auf das Kommen des Bischofs warteten und diesen in einer Fragerunde aushorchten. Hanke stand geduldig Rede und Antwort und outete sich, dass er früher auch nicht immer gerne zur Schule und zur Kirche gegangen sei. Dies habe sich später geändert und er habe den Glauben als etwas sehr befreiendes und auch stärkendes erfahren und in dieser Zeit dann auch seine Berufung zum Priester und Ordensmann erkannt. Auf die Frage, ob das Bischofsamt schwer sei, antwortete Hanke mit „Ja, aber er versuche mit Gottes Hilfe und der Stärkung im Gebet diese ihm übertrage Aufgabe im Dienste eines Hirten zu erfüllen“. (aus MZ, 09.01.2019, Text/Bild: W. SCHÖN)

Nächste Termine

21.02.2019

VERA 8 - Deutsch

25.02.2019

VERA 8 - Englisch

27.02.2019

VERA 8 - Mathematik

04.03.2019 - 08.03.2019

Frühjahrsferien

11.03.2019 - 15.03.2019

BO-Camp 8a
Waldmünchen

i NET Menue 172x80

LOGO

ESIS Anmeldung

esis logogmsv